Natursteine, Marmor, Kunststeine

Natursteine sind Individualisten: ursprünglich und unnachahmlich. Jeder Stein hat seine eigene Farbe, eine einzigartige Struktur. Diese Eigenschaften ermöglichen ein besonderes Ambiente in jedem Raum. Ob Böden, Wände oder nur Teile davon: Natursteinfliesen bleiben lebenslänglich schön und aufgrund der hohen Widerstandsfähigkeit robust und beständig. Im Schauraum der Hacksteiner KG in Vöcklamarkt finden Kunden eine große Auswahl an Natur- und Kunststeinverkleidungen für Wände sowie Marmor- und Natursteinfliesen für Böden. In Verbindung mit jahrelanger Handwerkserfahrung der Mitarbeiter von Hacksteiner entstehen ästhetische Wand- und Bodenbeläge für den Wohnbereich und das Badezimmer.

Fliesen & Feinsteinzeug

Keramische Fliesen überzeugen jeden: Optisch freuen sich Puristen an ihr ebenso wie Liebhaber des traditionellen und rustikalen Designs. Auch für Praktiker halten sie alles bereit – sie sind strapazierfähig und pflegeleicht, kratzfest und rutschsicher. Fliesen sind universal einsetzbar: In der Küche können ihnen Fett und Schmutz nichts anhaben; im Wohn- und Eingangsbereich vereinen sie Design und Alltagstauglichkeit. Und in Bad und WC sind Fliesen aufgrund der einfachen Pflege und Beständigkeit gegen Wasserflecken die erste Wahl als Boden- und Wandbelag. Bei Hacksteiner in Vöcklamarkt erhalten Sie alles rund um Fliesen und Feinsteinzeug: eine große Auswahl namhafter Aussteller – in sämtlichen Größen und für den Innen- und Außenbereich.

Beratung und 3D-Planung

Helmut Hacksteiner ist nicht nur Handwerker und Geschäftsführer aus Leidenschaft; er berät seine Kunden auch mit viel Know-how und Hausverstand – beim Sortiment, bei der Planung oder bei der Umsetzung eines Projekts rund um Ofen und Fliesen. Mittels ausgefeilter 3D-Technik in der Planung und Visualisierung erhalten Kunden bei Evelyne Hacksteiner realistische Ansichten von Bad und WC. Auch Heizkamine, Kachelöfen und Herde sind dank 3D-Software visualisierbar. Hacksteiner schafft nicht nur Wohnträume, sondern jede Menge Vorfreude – lange bevor das knisternde Feuer im Kachelofen den Wohnbereich zum Lieblingsplatz macht.

Heizkamine

Heizkamine erfüllen nicht nur Räume mit behaglicher Wärme, sondern auch das Gemüt: Sichtfenster in vielen Größen und Einbau-Varianten ermöglichen, dem Feuer dabei zuzusehen, wie es wild und dennoch geschützt vor sich hin tanzt. Bereits beim Einheizen geben Heizkamine die Wohlfühl-Wärme eines Kachelofens ab und speichern diese bis zu sieben Stunden lang. Neben ihrer thermischen Funktion sind Heizkamine zum architektonischen Accessoire geworden. Ob an der Wand, neben dem Bücherregal oder als Raumtrenner, der großen Wohnbereichen Struktur verleiht: Heizkamine sind wahre Tausendsassa. So sind auch bei der Verkleidung, die zusätzlich Wärme speichert und sie zeitversetzt in den Raum abgibt, viele Varianten möglich: Kacheln, Fliesen, Naturstein, Marmor, Granit etc. verleihen dem Heizkamin die gewünschte Individualität.

Kachelöfen

Handwerkskunst, natürliche Materialien und das Zusammenspiel aus Wärmespeicherung und gesunder Strahlung, die die Kacheln in den Raum abgeben – das alles macht den Kachelofen zum Wohlfühlort in einem Zuhause. Rustikal gefertigte Modelle mit kleiner Heiztür und lieblichen Kacheln sind ebenso gefragt wie der puristische Kachelofen mit Sichtfenster und ohne Belag. Vor allem als Raumtrenner ist der Kachelofen gefragt wie nie und erfüllt gleich zwei wesentliche Aspekte: er verleiht mehreren Wohnbereichen optische Gliederung und versorgt mehrere Räume bis zu zwölf Stunden lang mit angenehmer Strahlungswärme. Dank modernster Technologien sind sowohl Kamineinsatzofen als auch Kacheln so leistungsfähig, dass sie Energie- und Heizkosten sparen.

Herde

Kochen und gleichzeitig einen Raum zu beheizen ist mehr als Nostalgie. Unsere Großmütter wussten schon damals die Multifunktionalität ihres Herdes zu schätzen und nutzten ihn ein ganzes Jahr hindurch zum Kochen, Heizen und Wasser erhitzen. Auch heute wird der Herd mehr denn je seinem Anspruch gerecht: Gutes auf den Tisch zu zaubern und gleichzeitig Räume mit angenehmer Wärme zu erfüllen. Dabei findet man ihn nicht mehr nur in traditionell eingerichteten Häusern und Wohnungen. Auch im hochmodernen Einrichtungsbereich ist der Herd in Küchen integriert und wird zum Blickfang für Bewohner und Gäste. Ob als kleiner Tischherd, als Aufsatzherd mit größerem Wärmespeicher und Bratrohr oder als Durchheizherd, der mit dem Kachelofen verbunden ist: Die Herde sind zurück!

nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne

Über uns

Herzblut, Handwerkskunst und Helmut Hacksteiner – eine Kombination, die überzeugt. Gemeinsam mit seiner Frau Evelyne betreibt der Vöcklamarkter Hafnermeister seit 1998 das Unternehmen. Und er führt das fort, was sein Vater Helmut sen. im Jahr 1971 begonnen und gegründet hat: einen vertrauenswürdigen, bodenständigen Handwerksbetrieb, der neben dem Ofenbau aufs Verlegen und den Verkauf von Fliesen und Natursteinen spezialisiert ist. Großen Wert legt Hacksteiner auf fachmännische Verlegung und ausgezeichnete Qualität der verwendeten und angebotenen Werkstoffe. Seit 2013 bietet der Vöcklamarkter Handwerksbetrieb seinen Kunden 3D-Computerplanungen für Bäder, WC, Öfen und Kamine an. Im Schauraum von Hacksteiner, um den das bestehende Firmengebäude 2010 erweitert wurde, befindet sich das große Sortiment an Fliesen, Keramik, Marmor, Natur- und Kunststeinen.

Gallerie

Herzblut und Handwerkskunst eine Kombination die überzeugt.

Kontakt

HACKSTEINER FLIESEN & ÖFEN KG

Blumenstraße 4, 4870 Vöcklamarkt
Telefon: 07682 / 6347, Fax: DW-4,
E-Mail: ofen@hacksteiner.com

Impressum